Protest, der zum Nachdenken anregt

Bianca Flier

Von Bianca Flier

Di, 16. Oktober 2012

Bad Krozingen

Benefizkonzert mit Liedermacher und Prosaist Stephan Krawczyk, der von der ehemaligen DDR abgeschoben wurde.

BAD KROZINGEN. Das jüngste Benefizkonzert des Lions-Clubs Bad Krozingen wurde von dem DDR-Bürgerrechtler, Liedermacher und Prosaisten Stephan Krawczyk gestaltet. Der Erlös kommt einer Reihe von Projekten zugute: Der Staufener Tafel, dem Verein "Hilfe nach Tschernobyl", der Verein "Herzklopfen – Elternalternative Herzkranke Kinder Südbaden" sowie der Hornhautbank der Uniklinik Freiburg. Lions-Präsident Christian Trapp konnte in der Aula des Gymnasiums knapp 50 Besucher begrüßen. Am Vormittag hatte Krawczyk bereits ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ