Schwarzer Pkw

Zeugen für Unfallflucht im Kreisel in Bad Krozingen gesucht

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 30. Oktober 2020 um 12:54 Uhr

Bad Krozingen

Sie streifte am Donnerstagabend einen Mercedes im Kreisverkehr Biengener Allee / Freiburger Straße in Bad Krozingen und fuhr davon. Nun sucht die Polizei einen schwarzen Pkw und seine Fahrerin.

Am Donnerstag kam es zwischen 20 Uhr und 21 Uhr in Bad Krozingen im Kreisverkehr Biengener Allee/Freiburger Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein schwarzer Pkw fuhr von der Biengener Allee in den Kreisverkehr ein, ohne die Vorfahrt des sich im Kreisverkehr befindlichen Mercedes zu beachten. So die Polizei in einer Mitteilung. Hierdurch kam es zum Streifvorgang zwischen beiden Fahrzeugen, wobei der Mercedes vorne rechts im Bereich des Stoßfängers beschädigt wurde. Die Pkw-Führerin des unbekannten schwarzen Pkw verließ unerlaubt die Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Sie setzte ihre Fahrt zügig in die Freiburger Straße fort und bog anschließend in die Friedensstraße ab. Der schwarze Pkw soll laut Zeugenaussagen von einer Frau mit Kopftuch gefahren worden sein. Das Polizeirevier Müllheim (Tel. 07631/17880) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum flüchtigen Pkw sowie dessen Fahrerin geben können.