Die Schülerzahlen steigen recht deutlich an

Ralph Fautz

Von Ralph Fautz

Do, 17. September 2015

Bad Säckingen

Die drei beruflichen Schulen in Bad Säckingen haben einen starken Zulauf / Unterrichtsräume werden knapp.

BAD SÄCKINGEN. Es wird eng im Schulzentrum an der Rippolinger Straße in Bad Säckingen. Zum Schuljahresanfang ist jeder Raum voll ausgelastet. Die Schüler werden voraussichtlich genügend Lehrerinnen und Lehrer haben – auch dank Kooperationen der drei Schulen untereinander. Die Rudolf-Eberle-Schule verzeichnet ein deutliches Plus bei den Schülerzahlen. Flüchtlinge bekommen zusätzlich Deutsch-Unterricht. An der dritten beruflichen Schule sieht es ähnlich aus.

Die Gewerbeschule
Die Rudolf-Eberle-Schule
Die Hauswirtschaftlichen Schulen
Ebenfalls ein volles Haus verzeichnet Isabella Schlipphack, die Direktorin der Hauswirtschaftlichen Schulen. Mit 174 neuen Schülern, verteilt aufsechs Eingangsklassen, komme man gerade so hin mit den ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung