Mehr Sicherheit für die Bürger

Susanne Kanele

Von Susanne Kanele

Mi, 09. Juli 2014

Bad Säckingen

Am 16. Juli wird in Bad Säckingen der erste Verein für Kriminalprävention am Hochrhein gegründet / Bürger sollen sich beteiligen.

BAD SÄCKINGEN. Die Kräfte bündeln um gemeinsam gegen Kriminalität vorgehen: Das sind die Ziele des in den Kinderschuhen steckenden Vereins "Sicher leben in Bad Säckingen", der am Mittwoch, 16. Juli, gegründet werden soll. Mit der Neugründung nimmt Bad Säckingen eine Vorreiterrolle ein. Bislang gibt es weder am Hochrhein noch im Regierungsbezirk Freiburg eine solche Initiative zur Kriminalprävention.

Nachdem sich der Bad Säckinger Gemeinderat bereits im vergangenen Jahr, trotz Anhäufung verschiedener Gewalttaten, gegen einen privaten Sicherheitsdienst ausgesprochen hatte, hielten die Stadtverwaltung und das Polizeipräsidium Bad Säckingen an der Idee zur Gründung des Vereins fest. Zur nun anstehenden Gründungsversammlung im Sitzungssaal des Trompeterschlosses wird auch ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ