Streit ums Flüchtlingsheim wirkt nach

Axel Kremp

Von Axel Kremp

Sa, 28. November 2015

Bad Säckingen

Die Bad Säckinger Freien Wähler und Bürgermeister Alexander Guhl stellen sich vor den Wallbacher Ortsvorsteher Fred Thelen.

BAD SÄCKINGEN. "Auf diese sechs Wochen hätte ich gut verzichten können": Wallbachs Ortsvorsteher Fred Thelen ist noch gezeichnet von den heftigen Diskussionen im Dorf wegen der Unterbringung von Flüchtlingen. In ihrer Hauptversammlung haben die Bad Säckinger Freien Wähler und auch Bürgermeister Alexander Guhl dem Ortsvorsteher und Sprecher der Gemeinderatsfraktion demonstrativ den Rücken gestärkt.

Massiven Anfeindungen sah sich Thelen ausgesetzt, nachdem er den Plan der Stadtverwaltung publik gemacht hatte, in Wallbach ein leerstehendes Fabrikgebäude zu kaufen und darin bis zu 150 Flüchtlinge unterzubringen. Wie berichtet, ist mittlerweile eine andere Lösung gefunden worden. Die Stadt baut nahe der Kläranlage im Gewann Gettnau für rund 2,5 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ