Straßenschäden befürchtet

Sprühaktion der Pegida in Basel untersagt

Kathrin Ganter

Von Kathrin Ganter

Mi, 05. April 2017 um 11:15 Uhr

Basel

Die geplante Sprühaktion von Pegida Schweiz in Basel wurde verboten. Straßenschäden zu vermeiden sei wichtiger als das Ansinnen der Pegida, begründet dies die Allmendverwaltung.

Basel ist weiterhin kein gutes Pflaster für die Schweizer Pegida (Patriotische Europäer ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung