Ein architektonisches Wahrzeichen für den Großraum

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 26. Juni 2008

Baselland

Das Buss Areal in Pratteln soll für rund 130 Millionen Euro in einen Industriepark verwandelt werden / Raum für 1200 Arbeitsplätze

PRATTELN (BZ). Der Unternehmer und Kunstsammler Hermann Beyeler aus dem Kanton Luzern will mehr als 200 Millionen Franken (130 Millionen Euro) in den Buss Industriepark in Pratteln investieren. Darüber sollen in dem Basler Vorort mehr als 1200 Arbeitsplätze und 200 Wohnungen entstehen. Hauptattraktion wird das 26-stöckige Ceres Building sein, ein Hochhaus-Komplex, der zu einem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ