Bauen im Stil der Goldenen Zwanziger

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 24. Februar 2010

Fischingen

Familie Enderle erfüllt sich in Fischingen einen Traum – mit viel Handarbeit, geduldiger Materialsuche und alten Fundstücken.

FISCHINGEN (vl). Kann man ein altes Haus heute neu bauen? Was auf den ersten Blick paradox klingt, wurde am Ortseingang von Fischingen tatsächlich realisiert. Dort ist ein modernes Haus im Stil der 1920er-Jahre entstanden, das die Blicke von Vorbeifahrenden und Spaziergängern auf sich zieht. Was es damit auf sich hat und wie es zu dem ungewöhnlichen Bauprojekt kam, schilderten der BZ Udo und Ursula Enderle, die Bauherren.

Vor etwa sieben Jahren hatte sich Familie Enderle mit ihren zwei kleinen Kindern zu diesem außergewöhnlichen Projekt entschieden. Schon immer fanden Ursula und Udo Enderle großen Gefallen an schlicht verzierten Jugendstilvillen, eingebettet in alte verwachsene Gärten. Lange Zeit hatten sie vergeblich nach einem renovierungsbedürftigen Objekt im Markgräfler Land gesucht – er stammt übrigens aus Brombach, sie aus Freiburg. Schließlich fiel die Entscheidung zur Verwirklichung gleich mehrerer Träume: eine ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ