Großbrand

Bauernhof in Todtmoos brennt komplett aus

Felix Held

Von Felix Held

So, 01. Mai 2016 um 11:54 Uhr

Todtmoos

Nicht mehr zu retten war am frühen Sonntagmorgen ein etwa 250 Jahre alter Hof in Todtmoos. Der Bewohner mit seinen sechs Hunden sowie einigen Brieftauben ist aber in Sicherheit.

Komplett ausgebrannt ist laut Polizei am frühen Sonntagmorgen ein altes Bauernhaus in Todtmoos-Lehen. Verletzt wurde niemand. Laut dem Todtmooser Feuerwehrkommandanten Florian Ernst, konnte sich die Person, die in dem Haus wohnt, selbst befreien. Der Mann habe dort zusammen mit sechs Hunden und Brieftauben gewohnt.

Auch die Hunde hätten sich selbst ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung