Rheinfelden

Beate Fahrnländer zeigt Werke in ihrer ersten großen Einzelausstellung

Barbara Ruda

Von Barbara Ruda

Di, 14. September 2021 um 08:01 Uhr

Rheinfelden

BZ-Plus Beate Fahrnländer zeigt im Haus Salmegg in Rheinfelden in einer großen Einzelausstellung mit dem Titel "zeitlos" rund 70 Arbeiten.

Vor zehn Jahren nahm die freie Illustratorin Beate Fahrnländer nach langer Unterbrechung ihre Malerei in Acryl und Öl wieder auf. Unter dem Titel "Zeitlos" zeigt sie jetzt die Ergebnisse in ihrer ersten großen Einzelausstellung im Haus Salmegg. Knapp 70 Werke zieren thematisch untergliedert die pittoresken Räume.
Ein bisschen kommt die ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung