Einsatz

Bei der Hauptversammlung der Denzlinger Feuerwehr geht der Alarm los

Markus Zimmermann

Von Markus Zimmermann

Mo, 25. März 2019 um 15:26 Uhr

Denzlingen

Die Feuerwehr Denzlingen ist stets im Dienst – auch wenn bei der Hauptversammlung die Sirenen läuten. 2018 ging die Einsatzzahl leicht zurück. Technische Hilfe ist dagegen immer öfter gefragt.

Deutlicher konnte nicht demonstriert werden, was ehrenamtlicher Feuerwehrdienst bedeutet. Samstagabend, kurz nach 22 Uhr, nach gut zweistündiger Jahreshauptversammlung geht im Rettungszentrum der Alarm. Messer und Gabel fallen auf die Teller, die Uniformjacke bleibt über der Stuhllehne hängen, ein Stock tiefer wird die Einsatzkleidung angelegt und mit Blaulicht geht es zum brennenden Müllcontainer. So wie 124 Mal in 2018.

Zahl der Einsätze leicht gesunken
Die Zahl der Einsätze lag um 21 unter der von 2017, was auch die Einsatzstunden ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ