Fasnacht

Bei der Narrenzunft Schopfheim hat es hinter den Kulissen heftig gekracht

Nicolai Kapitz

Von Nicolai Kapitz

Mi, 23. Februar 2022 um 16:24 Uhr

Schopfheim

BZ-Abo Oberzunftmeister Hanspeter Meyer ist nicht mehr im Amt, will aber von einem Rücktritt nichts wissen. Jetzt will ihn aber seine Zunft nicht mehr. Die Suche nach einem Nachfolger läuft auf Hochtouren.

Während am heutigen "Schmutzige Dunschdig" die coronabedingt völlig zusammengeschrumpfte Fasnacht beginnt, dreht sich hinter den Kulissen der Narrenzunft Schopfheim das Personalkarussell – und zwar auf recht spezielle Weise. Oberzunftmeister Hanspeter Meyer war vor einigen Wochen aufgrund interner Differenzen mit der Zunft und auch gesundheitlicher Probleme zurückgetreten. Er hat zwischenzeitlich aber den Rücktritt vom Rücktritt erklärt – und ist nun ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv in Ihrem Abonnement!

Jetzt weiterlesen mit Ihrem kostenlosen Probemonat:

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

BZ-Digital Premium 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Digitale Zeitung als BZ-eZeitung und BZ-App
  • Rabatte und Events mit der BZ-Card
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung