Bei Görwihler Frauen blieb kein Auge trocken

Charlotte Fröse

Von Charlotte Fröse

Mo, 05. Februar 2018

Görwihl

Die Wiiber ließen bei ihrer Frauenfasnacht keine Zote und keine Geschichte aus / Ortsgeschehen bissig und ironisch aufs Korn genommen.

GÖRWIHL. Wenn die Görwihler Fasnachtswieber ihre schönsten Kleider aus dem Schrank holen und die Federboas fliegen, dann ist wieder Fasnacht und jede Menge Spaß ist angesagt. So geschehen am Freitag und Sonntag bei der traditionellen Frauenfasnacht. Das abendfüllende, von guter Laune überschäumende Programm, garantierte tolle närrische Stimmung. "D’ Fasnachtswieber sind uf de Bei", so schallte es durch das Dorf.

Viele hörten den Ruf und beschlossen: "Do gömmer mit". Treffpunkt war der Pfarrsaal, der an beiden Tagen bis auf den letzten Platz von närrisch toll herausgeputzten Fasnächtlern besetzt war. Sie erlebten ein erfrischend herzliches und gut gemachtes Bühnenprogramm, gespickt mit vielen Höhepunkten, wofür die Fasnachtswieber mit tosendem Applaus belohnt wurden.
...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung