Kommentar

Beim Dietenbach-Projekt ist erst die Hälfte des Weges geschafft

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Fr, 05. Oktober 2018 um 19:45 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Die Wohnungspolitik sollte sich besser nicht nur auf Dietenbach verlassen. Denn der Bau des neuen Freiburger Stadtteils ist eine Herkulesaufgabe.

Es waren mehrere Fraktionen, die die Stadtverwaltung aufforderten, im Gewann Dietenbach einen Stadtteil zu bauen. Sie wollten einen Befreiungsschlag im Kampf gegen die Wohnungsnot. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ