Turnen

Beim PTSV Jahn Freiburg und TV Wyhl bleiben die Turnerinnen bei der Stange

Matthias Kaufhold

Von Matthias Kaufhold

Di, 04. Februar 2020 um 18:47 Uhr

Turnen

BZ-Plus Bodenständige Turnvereine wie der PTSV Jahn Freiburg und der TV Wyhl prägen die Oberliga, die höchste badische Wettkampfklasse – beim PTSV gehen viele berufstätige Frauen an die Geräte.

Es ist nicht immer leicht, einen Zugang zur Welt des Turnens zu finden. Die Tür zur Pestalozzi-Sporthalle im Freiburger Stadtteil Haslach ist an diesem Samstagvormittag gut verschlossen. Stünde der Eingang offen, wird nach wenigen Minuten Alarm ausgelöst, erklären Helferinnen jenen Besuchern, die es mal mit Klingeln probieren. Schnell wird klar: Zum Saisonauftakt der Oberliga werden keine Besuchermassen erwartet. Dabei sind die Flickflacks, Salti und Schrauben, die die Turnerinnen der vier Mannschaften auf den Geräten Stufenbarren, Schwebebalken, Sprungtisch und Boden 50 Zuschauern zeigen, durchaus sehenswert.

Zum Saisonstart fehlt noch die Sicherheit
Natürlich ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ