Account/Login

BZ-Check

"Beim Wohnen gibt es ein Umdenken", sagt Meißenheims Bürgermeister

Ulrike Derndinger
  • Mi, 27. Oktober 2021, 09:00 Uhr
    Meißenheim

     

BZ-Plus Im BZ-Check hat die Gemeinde Meißenheim den neunten Platz erreicht – das ist der drittletzte. Im Interview bewertet Bürgermeister Alexander Schröder das Ergebnis der Befragung.

1/4
BZ: Herr Schröder, vor Kippenheim und Mahlberg belegt Meißenheim einen Platz im unteren Drittel. Wie bewerten Sie das?
Schröder: Wir wurden mit 5,5 Punkten bewertet bei einem Durchschnitt von 6,1. Ich sehe das als einen Platz im Mittelfeld. Aber jeder sieht sich natürlich lieber weiter oben.
BZ: Trifft Sie das Ergebnis?
Schröder: Es trifft einen in der Regel immer, wenn man verglichen wird und andere besser bewertet werden. Andererseits sind es nur 54 abgegebene Stimmen, in Bezug auf 4000 Bewohner – aber es ist gut, dass die Umfrage uns Hinweise gibt.
BZ: In 14 Lebensbereichen schneidet Meißenheim nur bei der Verkehrsbelastung überdurchschnittlich gut ab. Wundert Sie das?
Schröder: ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar