Account/Login

Volkszählung

Beim Zensus ist Emmendingen auf der Suche nach dem Fehlbestand

Gerhard Walser
  • Mo, 11. April 2022, 06:30 Uhr
    Emmendingen

     

Mit einem Jahr Verspätung wegen Corona startet am 15. Mai die große Volkszählung "Zensus" in ganz Deutschland. Emmendingen zählt diesmal mit einer eigenen Erhebungsstelle.

Zehn Prozent der Emmendinger werden be...n persönlichen Verhältnissen befragt.   | Foto: Arno Burgi (dpa)
Zehn Prozent der Emmendinger werden bei der Volkszählung nach ihren persönlichen Verhältnissen befragt. Foto: Arno Burgi (dpa)
Grund ist, um damit einen erneuten "unerklärlichen Einwohnerschwund" zu verhindern, wie der zuständige Fachbereichsleiter Uwe Ehrhardt es im Hauptausschuss formulierte. Vor zehn Jahren wurden beim Zensus für die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar