Wohnen

Bekommt das Quartier um die Quäkerstraße eine soziale Erhaltungssatzung?

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Mi, 30. Mai 2018 um 18:20 Uhr

Freiburg

Der Juni wird spannend für die Zukunft der Quäkerstraße: Der Freiburger Gemeinderat diskutiert, ob für das Gebiet zwischen den Wiehrebahnhöfen eine soziale Erhaltungssatzung erstellt wird.

Der Juni wird ein spannender Monat für die Wohnbaugenossenschaft Familienheim Freiburg und ihre Mitglieder. Im Juni nämlich geht es im Gemeinderat darum, ob für das Gebiet zwischen den Wiehrebahnhöfen eine soziale Erhaltungssatzung erstellt wird – ein Gebäude abzureißen würde dann schwieriger. Anja Dziolloß, Geschäftsführerin der Familienheim, sagt nun, sie rechne damit, dass sich ihr geplantes Projekt – Abriss und Neubau der Gebäude Quäkerstraße 1-9 – verzögern wird.

Die Baugenossenschaft will rund 300 Wohnungen in der Wiehre modernisieren und eine Häuserzeile in der Quäkerstraße ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung