Account/Login

Internet-Betrüger

Betrug auf Ebay-Kleinanzeigen: Binzener zahlt 700 Euro für ein Objektiv, das nie ankam

Lukas Müller
  • Mi, 01. Februar 2023, 13:02 Uhr
    Binzen

     

BZ-Abo Auf Internetportalen wie Ebay-Kleinanzeigen ist Vorsicht geboten. Das zeigt auch der Fall von Harry Weiß aus Binzen. Das Produkt, das er gekauft hat, kam nie an. Das Geld ist trotzdem weg.

Immer wieder kommt es bei Plattformen wie Ebay-Kleinanzeigen zu Betrugsfällen.  | Foto: keBu.Medien  (stock.adobe.com)
Immer wieder kommt es bei Plattformen wie Ebay-Kleinanzeigen zu Betrugsfällen. Foto: keBu.Medien  (stock.adobe.com)
1/2
"Man weiß es, aber trotzdem fällt man irgendwie drauf rein", sagt Harry Weiß. Kurz bevor es ihn selbst erwischt hat, habe er noch Artikel gelesen, die auf Betrugsmaschen im Internet hinwiesen. Wenige Wochen später ist der 62-jährige Binzener selbst einem Betrug aufgesessen. Damit anderen nicht das Gleiche passiert, möchte er seine Geschichte gerne teilen. Ereignet hat sich der Vorfall auf dem größten deutschen Kleinanzeigen-Portal, Ebay-Kleinanzeigen.
Harry Weiß wird drei Wochen lang ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.