Corona-Einschränkungen

Bewohner von Altenheimen zeigen sich überwiegend einsichtig

unseren Lokalredaktionen

Von unseren Lokalredaktionen

Di, 07. April 2020 um 19:16 Uhr

Südwest

BZ-Plus Die strenge Ausgangssperre in Altenheimen sind von Bewohnern in Südbaden überwiegend mit Verständnis aufgenommen worden. Doch es gibt auch Kritik, denn die Menschen sehnen sich nach Gemeinschaft.

Überwiegend mit Einsicht in die Notwendigkeit, bisweilen aber auch mit Kritik, reagieren die Einrichtungen in Südbaden auf die am Dienstag vom Land beschlossenen Ausgangsbeschränkungen für Alten- und Pflegeheime. Diese schreiben vor, dass die Heime nur noch aus triftigen Gründen wie etwa zu dringenden Arztbesuchen verlassen werden dürfen.

"Damit könnten wir ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ