Bibelgarten ruht im Winter

Danielle Hirschberger

Von Danielle Hirschberger

Do, 16. Oktober 2008

Rheinfelden

Abschlussführung in Schloss Beuggen / Für 2009 werden noch weitere Paten gesucht

RHEINFELDEN "Am Anfang steht die Feige", sagte Thomas Schmidt und führte eine große Besuchergruppe zum Bibelgarten. Die Feige sei die erste in der Bibel namentlich erwähnte Pflanze, fuhr er fort und zeigte darauf: Sie lässt jetzt die Blätter fallen und wird kahl. So wies schon die erste Pflanze auf den Grund der Zusammenkunft: Der Bibelgarten bei Schloss Beuggen wird jetzt winterfest gemacht, er wird bis zum Frühjahr ruhen. Die letzten Führungen des Jahres waren auch ein Rückblick auf ein gelungenes Projekt.

 Seit dem Frühjahr 2008 gestalten sieben Freiwillige den Bibelgarten auf dem Gelände der Kommunität Schloss Beuggen. Gärtnermeister Thorald Bauer, Karsau, entwarf die Pläne. Die Form des Bibelgartens ist rund: Im Zentrum ist eine runde, gemauerte Wasserstelle von der zwei Gänge in Kreuzform ausgehen, die den Garten in Segmente teilt. Diese werden liebevoll ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung