"Bildung darf ein bisschen wehtun"

Julia Trauden

Von Julia Trauden

Di, 07. August 2018

Lahr

LEUTE IN DER STADT: Brigitte Vetter-Dittus war 38 Jahre lang Lehrerin am Scheffel-Gymnasium.

LAHR. "Eigentlich wollte ich Journalistin werden" – auf den Titel eines Interviews mit ihr, veröffentlicht auf der Internetseite des Scheffel-Gymnasiums, verweist Brigitte Vetter-Dittus, wenn man sie nach ihrer Biographie fragt: "Da steht alles über mich drin." Als Schülerin und im Studium hat sich die gebürtige Lahrerin ein Zubrot mit Artikeln für die Zeitung verdient – am Ende sei die Laufbahn als Lehrerin aber doch "die absolut richtige Entscheidung" ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung