Teilchen-Physik

Cern: Wo die Protonen rasen

Wulf Rüskamp

Von Wulf Rüskamp

Fr, 13. Juli 2012 um 16:05 Uhr

Bildung & Wissen

Mit seinen acht Beschleunigern ist das Cern das wissenschaftliche Zentrum der weltweiten Teilchen-Physik.

Es geht um kleinste Teilchen des Atoms. Oder nur um deren Zerfallsspuren, wie jetzt beim frisch entdeckten Higgs-Teilchen. Doch der organisatorische und technische Aufwand, der dafür getrieben wird, ist gewaltig: 3500 feste Mitarbeiter und ein Jahresetat von einer Milliarde Schweizer Franken (850 Millionen Euro), dazu noch 11 000 Wissenschaftler aus 113 Staaten, die hier mit Experimenten vertreten sind. Bei dieser Größe ist nicht verwunderlich, dass das europäische Kernforschungszentrum Cern längst zu einem Wissenschaftsvorort von Genf geworden ist – wobei große (vor allem unterirdische) Teile auf französischem Terrain liegen. Wie die Dependance der UNO nebenan ist Cern (Abkürzung aus dem Französischen: Conseil Européen pour la Recherche Nucléaire) ein Ort der Völkerverständigung, nur eben konzentriert auf Physiker: Gut die Hälfte aller ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung