Rekordnationalspielerin

Birgit Prinz: Ein Rücktritt ohne Pomp und Pathos

Frank Hellmann

Von Frank Hellmann

Sa, 13. August 2011 um 00:02 Uhr

Frauenfussball

Deutschlands erfolgreichste Fußballerin Birgit Prinz hängt ihre Fußballschuhe endgültig an den Nagel. Sie will sich künftig verstärkt um ihre berufliche Laufbahn kümmern. Auf ihre Karriere blickt sie zufrieden zurück.

Als eigentlich alles gesagt war, hatte Birgit Prinz nur noch einen Wunsch: Ein Glas Apfelsaft trinken zu können, ohne dass wieder ein  Blitzlichtgewitter über sie hereinbricht. Der Wunsch wurde der 33-Jährigen in einem  Hotel im Frankfurter Mertonviertel  nicht verwehrt. Nur als sie, mit einem Strauß Sonnenblumen in der Hand, noch ein vertrautes Zwiegespräch mit ihrer früheren Weggefährtin und heutigen Nationalmannschaftsmanagerin Doris Fitschen führen wollte, surrten dann doch wieder die Kameras. So ist das halt, wenn eine dreimalige Weltfußballerin, die spätestens wegen der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung