AfD-Veranstaltung

Bislang keine Klage gegen Störerin der AfD-Schifffahrt in Breisach

Dirk Sattelberger

Von Dirk Sattelberger

Fr, 29. September 2023 um 09:00 Uhr

Breisach

BZ-Plus Ob die Störung der AfD-Schifffahrt am 14. Juli auf dem Rhein ein juristisches Nachspiel hat, ist derzeit offen. Von drei Vorwürfen gegen eine AfD-Gegnerin ist nur eine Beleidigung übrig geblieben.

Es ist unklar, ob die Frau juristisch belangt wird, die im Juli eine AfD-Veranstaltung zu stören versucht hat. Die 34-Jährige war kurz vor Ablegen des Schiffes am Rhein von Security-Mitarbeitern von Bord geführt worden. Die AfD warf ihr dabei vor, im ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung