Blau-Weiß lässt Kappenabend ausfallen

Gerhard Walser

Von Gerhard Walser

Mi, 01. Februar 2017

Emmendingen

Grund: Kurzfristige Absagen.

EMMENDINGEN. Eigentlich hätten am 18. Februar die Piraten der Karibik in See stechen sollen. Doch nun hat der Narrenrat Blau-Weiß seinen traditionsreichen Fasnets-Abend in der Fritz-Boehle-Halle abgesagt – "aus organisatorischen Gründen", wie Blau-Weiß-Geschäftsführer Gerhard Oswald der BZ auf Anfrage bestätigte. Im kommenden Jahr soll es einen Neustart geben, möglicherweise in der Steinhalle.

Hintergrund der Entscheidung, die relativ kurzfristig fiel, seien Absagen von gleich zwei Akteuren gewesen. Für Oswald sei diese Lücke im Programm in den verbleibenden Wochen nicht ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung