Universitätsbibliothek

Blendfassade der UB Freiburg wird juristisch überprüft

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Do, 06. Oktober 2016 um 18:23 Uhr

Freiburg

Die blendende Fassadengestaltung der UB kommt erneut in die Schlagzeilen. Der Bund der Steuerzahler hat die Blendung in sein Schwarzbuch 2016 der Steuerverschwendung aufgenommen.

Die blendende Fassadengestaltung der neuen Uni-Bibliothek sorgte schon für viele Schlagzeilen. Jetzt hat auch der Bund der Steuerzahler die Blendung in sein Schwarzbuch 2016 der Steuerverschwendung aufgenommen, weil zum Schutz der Verkehrsteilnehmer in der Rempartstraße nachträglich ein 90 000 Euro teures Schutzbanner angebracht werden musste. Dabei ist das ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ