Account/Login

Bötzingen hofft auf Aufschub für Umsatzsteuer

Manfred Frietsch
  • Mi, 14. Dezember 2022
    Bötzingen

     

Viele Leistungen der Gemeinden werden künftig teurer – für Bürger, Vereine, Firmen. Denn die Gemeinden sollen dafür Umsatzsteuer abführen. Bötzingen will diese Steuerpflicht auf 2025 verschieben.

Auch öffentliche Einrichtungen sollen Umsatzsteuer erheben und an das Finanzamt abführen. Diese Regelung, die Deutschland als Angleichung an EU-Recht einführt, gilt schon seit 1. Januar 2017. Für Kommunen wurde zur Umsetzung eine Frist bis Ende 2020 eingeräumt. Doch dann kam Corona, und diese Frist wurde ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar