Internet jetzt endlich flott

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Mi, 30. April 2014

Bötzingen

In Bötzingen und March hat die Telekom mit Geld der Kommunen das Breitbandnetz ertüchtigt.

BÖTZINGEN/GOTTENHEIM/ MARCH. Schon lange warten Bürger und Gewerbetreibende in Bötzingen und Gottenheim sowie in Teilen der Gemeinde March auf einen zeitgemäßen Internetanschluss. In Bötzingen sowie Holzhausen und Neuershausen wurden die Breitbandnetze mit finanzieller Förderung der Gemeinde nun ausgebaut. In Gottenheim sollen die Arbeiten hierfür in diesem Jahr laufen. Für den nördlichen Teil von Buchheim hingegen ist noch keine Lösung in Sicht.

Stolz präsentierten Bötzingens Bürgermeister Dieter Schneckenburger, Bauamtsleiter Christian Bodynek und Michael Dupke, Breitbandbeauftragter der Telekom, das neue Bötzinger Breitbandnetz. Mit bis zu 50 Mbit/s seien nun 1600 Haushalte im Dorf und 200 Betriebe im Gewerbegebiet ans weltweite Datennetz angeschlossen. Dies war auch in Bötzingen nur durch finanzielle Zuschüsse der Gemeinde und nach einem langwierigen Ausschreibungsverfahren möglich. Für die Wirtschaftlichkeitslücke ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ