Strohballen hatten Feuer gefangen

Brand an der Felsabsturzstelle am Eckartsberg rasch gelöscht

Gerold Zink

Von Gerold Zink

Mi, 15. August 2012 um 15:10 Uhr

Breisach

Neue Aufregung am Breisacher Eckartsberg: An der Stelle, an der sich vor zwei Wochen ein spektakulärer Felssturz ereignet hatte, brach nun ein Feuer aus. Doch der Brand verlief glimpflich.

Viel Rauch, aber glücklicherweise keine Verletzten und auch keinen nennenswerten Sachschaden gab es am Mittwochmittag bei dem Brand in der Marienau in Breisach. An der Stelle, an der sich vor zwei Wochen ein großer Felsbrocken vom Eckartsberg gelöst hatte, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung