Politik hautnah in der Aula

Bundestagskandidaten stellten sich den Fragen der Schüler

kff

Von kff

Mi, 17. Juli 2013 um 18:11 Uhr

Breisach

Rund 200 Schülerinnen und Schüler – des Breisacher Martin-Schongauer-Gymnasiums – und einige interessierte Bürger hatten in der Aula Gelegenheit, die Kandidaten des Wahlkreises Freiburg für die Bundestagswahl zu erleben.

BREISACH. Im Schnelldurchgang stellten sich Kerstin Andreae (Grüne), Matern von Marschall (CDU), Sascha Fiek (FDP), Tobias Pflüger (Linke) und André Martens (Piraten) vor.

SPD-Kandidat Gernot Erler, der seit vielen Jahren das Direktmandat im Wahlkreis hält, musste seine Teilnahme wegen Krankheit kurzfristig absagen. Für seine Partei hatte Reiner Zimmermann auf dem Podium Platz genommen. Er ist SPD-Gemeinderat in Breisach und Fraktionssprecher seiner Partei im Kreistag.

Jugend und Bildung, Internet, Energie und Umwelt sowie Arbeit und Soziales waren die 3 politisch aktuellen Themenbereiche, zu denen Mitglieder der Jungen Redaktion der BZ in Breisach, die Kandidaten befragten. Schnell wurde dabei deutlich: Auf einigen Feldern decken sich weitgehend die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ