Account/Login

"Das ist der künstlerische Ritterschlag"

  • Do, 18. Juni 2009
    Breisach

     

BZ-INTERVIEW mit dem Sänger Marc Liebisch, der in Breisach die Musical-Werkstatt leitete

Der aus Breisach stammende Sänger Marc...usical „Tanz der Vampire“.  | Foto: Kricheldorff
Der aus Breisach stammende Sänger Marc Liebisch singt ab September in Wien im Musical „Tanz der Vampire“. Foto: Kricheldorff

BREISACH. Um die Musical-Werkstatt der Jugendmusikschule westlicher Kaiserstuhl-Tuniberg zum "Tag der Musik" in der Spitalkirche zu leiten, ist Marc Liebisch in seine Heimatstadt zurückgekehrt. Nach dem Abitur am Martin-Schongauer-Gymnasium schlug der ehemalige Gesangsschüler von Josephine Cook-Müller im Jahr 2000 eine Profi-Karriere als Musical-Sänger ein. Nach Engagements an mehreren großen deutschen Bühnen übernimmt der 28-Jährige im September im Wiener Ronacher-Theater die Rolle des Herbert in dem Musical "Tanz der Vampire". Unser Mitarbeiter Kai Kricheldorff sprach mit Marc Liebisch.

BZ: Ist das Engagement in Wien eine weitere Stufe auf Ihrer Karriereleiter oder mehr als das?
Liebisch: Es ist etwas ganz Besonderes. Wien war schon immer die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar