Account/Login

"Flutungen zerstören Aue"

  • Do, 03. September 2015
    Breisach

     

Arbeitsgemeinschaft Limnologie Oberrhein fordert Schlutenlösung im Polder Breisach/Burkheim.

Die Verwendung durch die BZ einschließ...ewässer zwischen Breisach und Burkheim  | Foto: AG Limnologie Oberrhein, Freiburg
Die Verwendung durch die BZ einschließlich Der Sonntag ist hiermit freigegeben, soweit es das "integrierte Rheinprogramm (IRP)" bzw. "Schlutenlösung/ökologische Flutungen" u.ä. betrifft. Die Verwendung in den genannten Zeitungen ist kostenlos. Andere Verwendungen bitte nur auf Anfrage.Bitte immer als Bildnachweis:AG Limnologie Oberrhein, FreiburgVorschlag Bildunterschrift:Gefährdet durch ökologische Flutungen: Quellgewässer zwischen Breisach und Burkheim Foto: AG Limnologie Oberrhein, Freiburg

BREISACH/VOGTSBURG (BZ). In der Diskussion um die geplanten ökologischen Flutungen im Polder Breisach/Burkheim hat die Arbeitsgemeinschaft Limnologie Oberrhein (AGL) deutlich Stellung bezogen und sich für die Schlutenlösung ausgesprochen. Diese sei "naturschützend und gewässerrevitalisierend", erklärt der Limnologe Klaus Rudolph in einer Stellungnahme des Vereins. Die flächigen ökologischen Flutungen dagegen seien wissenschaftlich nicht fundiert und zerstörten die Rheinaue.

Mit seiner Stellungnahme bezieht sich Rudolph, wie zuvor bereits die Bürgerinitiative für eine verträgliche Retention Breisach/Burkheim (BI), auf einen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar