Ermittlungen

Helios-Kliniken in Breisach und Müllheim: Ermittlungen wegen falscher Abrechnungen

Gerold Zink

Von Gerold Zink

Di, 28. Februar 2012 um 17:14 Uhr

Breisach

Haben die Helios-Kliniken in Breisach und Müllheim ambulante Leistungen falsch abgerechnet? Diese Frage will die Staatsanwaltschaft klären. Sie hat die Ermittlungen aufgenommen, die Helios selbst angestoßen hat.

BREISACH/MÜLLHEIM. Dies hat Wolfgang Maier, der bei der Freiburger Staatsanwaltschaft für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig ist, am Dienstag gegenüber der Badischen Zeitung bestätigt.

Nach Angaben von Erik Thiel, Pressesprecher von Helios, wurden die Ermittlungen durch interne Überprüfungen ausgelöst. Bereits 2009 habe Helios damit begonnen, "die Erbringung und Abrechnung ambulanter Leistungen zu überprüfen". Dabei seien Unregelmäßigkeiten festgestellt worden.

In einem speziellen Bericht wurden deshalb die internen Prüfungsergebnisse mehrerer Helios-Kliniken dokumentiert. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ