RHEINGEFLÜSTER: Als 1415 der Gegenpapst nach Breisach floh

Kai Kricheldorff

Von Kai Kricheldorff

Sa, 24. September 2011

Breisach

Aus Breisacher Sicht gibt der Besuch von Papst Benedikt XVI. in Freiburg an diesem Wochenende Anlass, daran zu erinnern, dass die Münsterstadt vor annähernd 600 Jahren einen Papst beherbergte. Nicht als Gast, sondern als Flüchtling. Kirchenhistorisch gesehen, war der Mann auch kein rechtmäßiger Stellvertreter Gottes auf Erden, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ