Wehr rückte 74-mal aus

Hans-Jochen Voigt

Von Hans-Jochen Voigt

Di, 18. März 2014

Breisach

Ein eher ruhiges Jahr Breisachs Feuerwehrleute / Gerätehaus zeigt erste Ermüdungserscheinungen.

BREISACH. Die Freiwillige Feuerwehr (FFW) Breisach, Abteilung Kernstadt, blickte in ihrer Jahreshauptversammlung auf ein eher ruhiges Jahr zurück. 74-mal rückten die Helfer aus, im Jahr 2012 waren es 116 Einsätze gewesen.

Kommandant Jochen Böhme blickte auf das abgelaufene Jahr zurück. 56 Männer und zwei Frauen sind in der Feuerwehr Breisach aktiv, die Altersabteilung zählt 18, die Jugendfeuerwehr 14 Mitglieder. Die FFW hat ein Einsatzgebiet von 54,6 Quadratkilometern und schützt zusammen mit den Abteilungswehren Gündlingen, Nieder- und Oberrimsingen insgesamt rund 15 000 Menschen. Außerdem werden mehrere Gemeinden mit der Drehleiter und dem Rüstwagen zusätzlich unterstützt.

Im Kaiserstuhl kann ab einer bestimmten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ