BUCHTIPP: Eine spannende Suche

Sonja Zellmann

Von Sonja Zellmann

Sa, 27. Februar 2021

Neues für Kinder

Seit sie ein Baby war, lebt die zwölfjährige Milou in einem Waisenhaus in Amsterdam. Gemeinsam mit ihren vier Freunden soll sie von dem seltsamen Zuckerhändler Bas adoptiert werden. Da hauen die Fünf lieber ab und begeben sich auf die Spur von Milous Eltern. Denn es gibt Hinweise darauf, dass diese leben. Ein toller Schmöker! Hanna Tooke: Die elternlosen Erlebnisse der unzertrennlichen Fünf. Übers. Birgit Niehaus. dtv, München 2021. 384 Seiten, 14,95 Euro, ab 10.