Neues SC-Stadion

Bürger in Mooswald fühlen sich von der Verwaltung übergangen

Anika Maldacker

Von Anika Maldacker

Do, 26. Juli 2018 um 15:21 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Seit Dienstag steht der Bebauungsplan für das neue SC-Stadion. Die BZ ist in Mooswald von Klingel zu Klingel gegangen und hat Anwohner nach ihrer Meinung gefragt. Das Stimmungsbild ist deutlich.

Vermüllung, wildpinkelnde Fans, Lärm, zugeparkte Straßen oder die fehlende Luftzirkulation – das sind die Ängste, die viele Mooswald-Bewohner gegen das beschlossene SC-Stadion im Wolfswinkel hegen. Der Bebauungsplan für das neue SC-Stadion ist seit Dienstagabend beschlossen. Baubürgermeister Martin Haag sagte zur Entscheidung: "Es wird Zeit, dass der Bürgerwille umgesetzt wird" und spielte damit auf das Ergebnis des Bürgerentscheids von 2015 an.

Geht es nur um den Willen der Anwohner des Mooswalds, trifft das nicht zu. Beim Bürgerentscheid sprachen sich in Mooswald-West 70,5 Prozent gegen das Stadion im Wolfswinkel aus. Die BZ ist in Mooswald von Klingel zu Klingel gegangen und hat einige Anwohner nach ihrer Meinung gefragt. Das Stimmungsbild ist deutlich: Von 30 Befragten sind 25 gegen den Stadionbau und nur fünf dafür. Nicht alle wollten namentlich mit ihrer Meinung in der Zeitung ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ