Bürger spielen eine zentrale Rolle

Peter Rosa

Von Peter Rosa

Sa, 12. Oktober 2019

Kreis Waldshut

Deges startet Beteiligungsprozess für die Autobahn A98 in Waldshut / Zehn Bürger wirken in vier Planungswerkstätten mit.

KREIS WALDSHUT. Am Lückenschluss der A 98 zwischen Hauenstein und Lauchringen wird seit einem halben Jahrhundert geplant – ohne Einigung und ohne Ergebnis. Im Jahr 2018 hat die Deges (Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH) die Gesamtplanung des Abschnitts übernommen. Zum Auftakt des Beteiligungsprozesses haben die Planer in einem Bürgerforum nun über die weiteren Schritte informiert. Dabei soll die Bürgerbeteiligung eine zentrale Rolle spielen.

Ziel ist es, möglichst früh möglichst viele Aspekte in die Planung einzubeziehen. Rund 200 Bürger, Vertreter von Anspruchsgruppen, Landrat Martin Kistler und der Waldshut-Tiengener OB Philipp Frank nahmen daran teil. "Wir haben uns dazu entschlossen, ganz von vorne anzufangen und ergebnisoffen über eine Vorzugsvariante zu diskutieren, diese gemeinsam zu erarbeiten und erst im nächsten Schritt in eine Entwurfsplanung zu gehen", sagte Projektleiter Johannes Kuhn. Dabei gebe es Spielräume, die man gemeinsam ausloten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung