Bürgermeister entmachtet – das Narrenvolk jubelt

kn, nos, jut

Von Rolf-Dieter Kanmacher, Norbert Sedlak & Jutta Schütz

Sa, 25. Februar 2017

Kandern

Beim Sturm auf die Rathäuser erweisen sich nicht nur die Fasnächtler, sondern auch die Gemeindeoberhäupter als schlagfertig.

KANDERTAL (kn/nos/us/jut). An den Narren kommt seit dem Schmutzige Dunschdig auch im Kandertal niemand mehr vorbei. Etliche Gemeindeoberhäupter mussten die Schlüssel ihrer Rathäuser wieder den Fasnächtlern aushändigen. Ohne launige Worte auf beiden Seiten vollzogen sich diese Entmachtungen natürlich nicht.
Wie schon seit zwei Jahren bekam Bürgermeister Gerd Schweinlin in Malsburg-Marzell wieder Unterstützung durch Pfarrerin Susanne Roßkopf, als die Grabedierer das Rathaus stürmten.
Vor dem Marzeller Rathaus sorgte der Musikverein Edelweiß, geleitetet von Dietmar Schmiedlin, für einen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung