Jean-Marie Zoellé

Bürgermeister von Saint-Louis im Elsass an Covid-19 gestorben

Michael Neubauer

Von Michael Neubauer

Mo, 06. April 2020 um 17:49 Uhr

Saint-Louis

Der Bürgermeister von Saint-Louis im Oberelsass, Jean-Marie Zoellé, ist tot. Er starb an Lungenversagen in Zusammenhang mit Covid-19 in einer Klinik in Bonn, wie seine Familie mitteilte.

Jean-Marie Zoellé war laut Informationen der elsässischen Tageszeitung Dernières Nouvelles d’Alsace (DNA) am 28. März von Mulhouse aus in das Gemeinschaftskrankenhaus St. Petrus in Bonn eingeliefert worden. Er litt an ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ