Verzögerungen bei Projekten

Bürgerverein Zähringen übt Kritik an Freiburger Stadtverwaltung

Holger Schindler

Von Holger Schindler

Fr, 08. Juli 2022 um 00:03 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Der Bürgerverein Zähringen übt heftige Kritik an der Freiburger Stadtverwaltung: Mit etlichen Projekten gehe es nicht voran, die favorisierte Trasse für den Radschnellweg sei die falsche.

Der Ausbau der Bundesstraße B 3 zur Verkehrsentlastung in Zähringen, das Neubaugebiet Höhe, die weitere Nutzung des Geländes der Gärtnerei Hügin – das sind drei wichtige Themen für die Zukunft des Stadtteils, bei denen es nach Einschätzung des Bürgerverein Zähringen aber nur mit Verzögerungen vorangeht. Am Mittwoch legte der Vorsitzende Bernd Beßler bei der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung