Basel

Büros verdrängen billigen Wohnraum

sda,alb

Von sda & Michael Baas

Mi, 27. September 2017

Basel

Basler Gericht genehmigt den Abriss einer innenstadtnahen historischen Häuserzeile für den Neubau eines Büro- und Wohnhauses.

BASEL (sda/alb). Büros statt bezahlbarer Wohnraum? Baumerhalt statt Nachverdichtung? Solche Fragen sorgen dieser Tage schnell für Kontroversen bei innerstädtischen Bauprojekten – auch in Basel. Dort will die Helvetia-Versicherung eine historische Häuserzeile am Südrand der Innenstadt mit wertvollem Baumbestand abreißen und durch ein kombiniertes Büro- und Wohnhaus ersetzen. Die Altbaubewohner wollen das aber nicht einfach schlucken. Am Montag hat das Basler Berufungsgericht (Appellationsgericht) in zweiter Instanz indes den Abriss bestätigt.

Das Vorhaben am Basler Steinengraben, also an der Achse südlich der Innenstadt zwischen dem Bahnhof SBB und dem Spalentor, beschäftigt die Basler Verwaltung und Gerichte schon seit rund drei Jahren. Die Helvetia-Versicherung, die das Projekt mit der Übernahme der National Versicherung 2014/15 geerbt hatte, will die aus den 1870er-Jahren stammenden Herrenhäuser abreißen. In Verbindung mit dem angrenzenden jüngeren Haus 28 soll ein Bürohaus mit Wohnungen entstehen. Mieter und Mieterverband wehrten sich aber von Anfang an gegen das Projekt. Sie kritisieren, dass günstiger und stadtnaher Wohnraum sowie ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung