Bummeln unter leuchtender Kunst

Ursula Freudig

Von Ursula Freudig

Mo, 12. Oktober 2020

Waldshut-Tiengen

Programm der Aktionsgemeinschaft Tiengen lockt Besucher ins Städtle / Stimmung im Handel laut Geschäftsführerin positiv.

. "Den Kopf in den Sand zu stecken ist nicht die Art der Tiengener Geschäfte", sagt Nikola Kögel. Sie führt zusammen mit Kurt Reckermann die Geschäfte der Aktionsgemeinschaft Tiengen, die auch und gerade in Corona-Zeiten im Rahmen des Möglichen neue Projekte umsetzt. Wie "Tiengen leuchtet".

Unter diesem Namen erstrahlte Tiengen am Freitagabend in einem besonderen Licht, in dem es sich stimmungsvoll flanieren und im Rahmen eines Abendverkaufs, bis 22 Uhr einkaufen ließ. Zusätzlich erhellten Hunderte von Kerzen die katholische Pfarrkirche, in der viele Menschen besinnliche Minuten verbrachten. Blickfang in der Fußgängerzone waren die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung