Strategie

Bund und Länder arbeiten an Öffnungskonzept für Ende des Lockdowns

Christopher Ziedler

Von Christopher Ziedler

Mi, 03. Februar 2021 um 08:20 Uhr

Deutschland

BZ-Plus Die Zahl der Sars-CoV-2-Neuinfektionen sinkt, aber die Opferzahlen bleiben hoch. Soll sich Deutschland locker machen? Erste Lockerungs-Pläne gibt es aus den Ländern – erste Zweifel auch.

Am Mittwoch in einer Woche wollen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten darüber entscheiden, ob der zunächst bis 14. Februar befristete Lockdown in Deutschland erneut verlängert wird oder ob es Lockerungen geben kann. Zwei Ministerpräsidenten haben schon Öffnungskonzepte eingebracht.
Anfangs sollte der Teil-Lockdown mit geschlossenen Kultur-, Freizeit- und Gaststätten auf den November beschränkt bleiben, dann kam der Dezember hinzu, seit der Woche vor Weihnachten sind auch Schulen und Kitas sowie der Einzelhandel zu. Im Januar wurde der Lockdown angesichts anhaltend hoher Infektions- und Totenzahlen verschärft und bis Mitte Februar verlängert – mit der Aussicht, dann wieder in die andere Richtung zu denken. Kanzleramtsminister Helge Braun (CDU) und die Staatskanzleichefs der Länder wurden von der Ministerpräsidentenkonferenz beauftragt, "bis dahin ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung