Personalmangel

Busfahrer sind derzeit sehr begehrt, denn es mangelt an Nachwuchs

Holger Schindler

Von Holger Schindler

Di, 10. September 2019 um 17:16 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Die Transportbranche im Raum Freiburg sucht händeringend nach Busfahrern. Es gibt wenig Nachwuchs bei gleichzeitig wachsenden Bedarf. Die Betriebe setzen nun verstärkt auf Ausbildung.

Busfahrer und Busfahrerinnen im Raum Freiburg sind derzeit sehr begehrt. Es gibt weniger Nachwuchs – vor allem, weil die Kosten für den Führerschein gestiegen sind und weil die Bundeswehr als Lieferant fertiger Chauffeure ausgefallen ist. Gleichzeitig werden immer mehr Fahrer benötigt, auch wegen des massiven Ausbaus der Fernbuslinien. Die Betriebe setzen nun verstärkt auf Ausbildung – und auf Kräfte aus dem Ausland.

"Meine Mutter hat gemeint, Busfahrer könnte was sein für mich." Auszubildende Paula Ramos Da hat die Mama wohl einen guten Riecher gehabt. Paula Ramos (22) aus Waldshut wusste nach der Mittleren Reife nicht ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ