Housekeeping beim SC Freiburg

Carmen Kranzer: „Hier wird einfach alles mit Liebe gemacht“

Julia Littmann

Von Julia Littmann

Fr, 12. Juli 2013

Freiburg

Carmen Kranzer macht seit 15 Jahren das Housekeeping im Stadion des Sportclubs – und will sich auch von Bayern München nicht abwerben lassen.

FREIBURG. Ihr persönlicher Supergau wäre ein Stromausfall im gesamten Stadion, sagt Carmen Kranzer und gruselt sich kurz bei dem grässlichen Gedanken, wischt den Albtraum mit einer lässigen Handbewegung ins Nichts und setzt dann lachend nach: "Aber auch das würden wir am Ende schon irgendwie hinbekommen!" Carmen Kranzer ist eine, die von Berufs wegen immer alles hinbekommen muss: Sie hat seit 15 Jahren schon die hauswirtschaftliche Leitung im Mage-Solar-Stadion des Sportclubs Freiburg und damit die Verantwortung dafür, dass sämtliche Mitarbeiter und alle Gäste sich hier wohl fühlen.

Hauswirtschaft. Das klingt geschwind nach Kernseife und Kittelschürze, nach Einkaufskorb und Ernährungskunde. Ein bisschen bieder, fast ein bisschen kleinkariert. Carmen Kranzer ist ziemlich genau das Gegenteil davon. Die 45-jährige ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ