Wirtschaft

CDU und SPD wollen Solarstrom AG in der Stadt halten

Holger Schindler

Von Holger Schindler

Di, 26. Juli 2011

Freiburg

Die Nachricht, dass die Solarstrom AG, eins der Vorzeigeunternehmen der Freiburger Ökowirtschaft, nach Merzhausen ziehen will, hat so manchen verdutzt. Und mancher hängt am Aushängeschild.

Nun gibt es von Freiburger Seite aus Versuche, die Ursachen der Entscheidung zu ergründen und den Betrieb mit insgesamt 220 Beschäftigten und gut 200 Millionen Euro Jahresumsatz doch noch zum Bleiben zu bewegen. Die SPD- und die CDU-Gemeinderatsfraktionen haben dazu Fragen ans Rathaus gerichtet.

Die im Jahr 1998 gegründete SAG, die ihr Geld mit der Planung, Installation, Vermarktung und dem Betrieb von Photovoltaikanlagen aller Größenordnungen verdient, sitzt derzeit noch in der Sasbacher Straße 5 im Freiburger Gewerbegebiet Haid. Dort sind etwa 100 Mitarbeiter tätig. Weiteres Wachstum ist an dieser Stelle aber nicht möglich. "Wir müssen dringend einen neuen Standort mit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung