Account/Login

Kreationen

Champagner im Bier: Kippenheimer Braumeister geht neue Wege

  • Fr, 12. August 2011, 17:59 Uhr
    Kippenheim

     

Frauenheld, Kellergespräch, Heldentat – klangvolle Namen hat Braumeister Jörg Lusch aus Kippenheim-Schmieheim für seine neuen Biersorten gefunden. Und die können auch schon mal mit Champagner veredelt sein. Ein Interview.

Bier ist nicht gleich Bier – und...„modern liquids“ kreiert.   | Foto: S. Decoux-Kone
Bier ist nicht gleich Bier – und deshalb hat Jörg Lusch sechs neue Sorten unter dem Namen „modern liquids“ kreiert. Foto: S. Decoux-Kone
KIPPENHEIM. Ein saftiges Goldgelb mit zartgrünen Reflexen, kompakt und naturtrüb: Was sich liest wie die Besprechung eines Weines, soll eines der sechs neuen Biere charakterisieren, die Jörg Lusch aus Schmieheim gebraut hat. Es heißt "Stoffwechsel" und enthält tatsächlich Champagner. Die Biere, die der 45-jährige zum ersten Mal im Frühjahr auf der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar