Chance vertan oder Maß gewahrt?

Jens Kitzler

Von Jens Kitzler

Do, 16. Juli 2020

Freiburg

BZ-Plus Nach einer lebhaften Debatte verabschiedet der Gemeinderat ein erweitertes Paket von Maßnahmen für den Radverkehr.

Muss die Stadt die Corona-Krise nutzen, um dem Autoverkehr öffentlichen Raum zu entziehen? Oder wäre das nur Aktionismus? Zur eingeforderten Offensive für den Fuß- und Radverkehr und was die Stadt daraus machen will, gab es am Dienstag eine lebhafte Debatte im Gemeinderat.

. "Hier wurde eine große Chance vertan", klagte Monika Stein von "Eine Stadt für alle". Das Rathaus hatte unter anderem der Einrichtung so genannter Pop-up-Bikelanes, einer kurzfristigen Umwidmung von Auto- in Radspuren, eine Absage erteilt. "Andere Städte haben die Krise genutzt, um den Platz für Verkehr umzuverteilen – in Freiburg blieb die Straße unangetastet". Bei Stefan Schillinger (SPD) ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung